Sommersalat mit Orangen Balsamico Dressing

Zeit
Vorbereitungszeit: 5 min Zubereitungszeit: 10 min Gesamtzeit: 15 min
Beschreibung

Der Balsamico Balance ist die ideale Ergänzung zu unserem bunten Sommersalat mit Karotte und Radieschen. Der leichte, fruchtige Geschmack unseres Balsamicos, zusammen mit dem Orangensaft und etwas Ahornsirup, ergibt ein super leckeres Dressing und rundet die Kombination aus grünem Salat und Sommergemüse perfekt ab.

Zutaten
    Salat
  • etwas grüner Salat
  • 1 Karotte(n)
  • 2 Radieschen
  • etwas Gartenkresse
  • Dressing
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 Orange (den Saft davon)
  • 3 EL Balsamico Balance
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • Pfeffer
  • Salz
Zubereitung
  1. Die Zutaten für den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  2. Die Zutaten für das Dressing in ein Glas oder kleine Schüssel geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Das Dressing unmittelbar vor dem Essen auf den Salat geben, gut untermengen und genießen.

Tipp

Giulia DagateZu dem Salat empfehle ich ein leckeres Bauernbrot. Passt geschmacklich perfekt und man kann damit auch die letzten Tropfen des Dressings, die auf dem Teller übrigbleiben, aufsaugen und genießen. Das Orangen-Balsamico-Dressing passt übrigens super zu allen grünen Salatsorten, beispielsweise auch mit vollreifen Früchten statt Gemüse.